Blog

Interview mit Mark Moriani zu „Begierde … Was sind Deine tiefsten Sehnsüchte?“

„Was kann der Sinn des Lebens sein? Aus meiner Sicht muss er im Leben selbst liegen. Ich glaube, das Leben ist ein großes Geschenk, das wir achten sollten. Wenn man diesen Gedanken weiter verfolgt, liegt der Schluss nahe, dass jeder einzelne Augenblick erlebt werden sollte. Ganz im Hier und Jetzt. Welche Augenblicke wären dafür besser geeignet als erotische Begegnungen?“

Pressemitteilung zur Buchveröffentlichung

„Offenheit, gegenseitiger Respekt, aber auch emotionale Unabhängigkeit sind sehr wichtig für mich – das gilt für leidenschaftliche Begegnungen genauso wie für die Liebe. Ich glaube, ein Sinn des Lebens ist es, möglichst viel zu leben und zu erleben.“ Auch seinen Leserinnen und Lesern wünscht er, dass sie „Ängste hinter sich (…) lassen und dem Leben und der Sexualität offen gegenüberstehen.“

Mark Moriani im Netz

Kontakt

Datenschutz