Der Autor

Mark Moriani

Über Mark Moriani

Mark Moriani ist in Süddeutschland geboren und wuchs in Paris und Frankfurt auf. Er arbeitete als Taxifahrer, Modeverkäufer, Barkeeper und anderen Gelegenheitsjobs, bevor er ein spätes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit einem Prädikatsdiplom abschloss und in die Wirtschaft ging.

Nach einigen Jahren in Führungspositionen beschloss er, aus der Alltagsroutine auszubrechen und seine kreativen Talente zu entdecken. Seitdem schreibt er – unter anderem – intensive erotische und romantische Geschichten, in denen tiefer Respekt voreinander, die gegenseitige Erfüllung erotischer Fantasien und die Suche nach der großen Liebe im Vordergrund stehen.

Er ist begeisterter Surfer und geht regelmäßig klettern, Mountainbike fahren und laufen. Daneben liebt er das Kochen und ausgedehnte Abendessen mit seinen Freunden und seiner Familie. Neben seiner Leidenschaft für das Schreiben reist er gerne mit leichtem Gepäck an die entlegensten Ecken der Welt.

„Ich wachte eines Morgens auf und hatte diese Geschichten im Kopf. Ich schrieb sie auf und schickte sie an zwei Freundinnen, die sofort begeistert waren. Ich hatte lange davon geträumt, als Autor inspirierende Geschichten zu entwickeln. Also beschloss ich, mich ganz dem Schreiben zu widmen.

Offenheit, gegenseitiger Respekt, aber auch emotionale Unabhängigkeit sind sehr wichtig für mich – das gilt für leidenschaftliche Begegnungen genauso wie für die Liebe. Ich glaube, ein Sinn des Lebens ist es, möglichst viel zu leben und zu erleben.“

MARK MORIANI

Mark Moriani im Netz

Kontakt

Datenschutz

Datenschutz
Ich, Mark Moriani c/o Autorenservices (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Mark Moriani c/o Autorenservices (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.